Binance Coin, Zcash, Dash Preisanalyse

Binance Coin, Zcash, Dash Preisanalyse:  Oktober

Bitcoin stieg in den letzten 24 Stunden von 10.550 $ auf 10.750 $, aber der Verkaufsdruck drückte den Wert von BTC zum Zeitpunkt der Drucklegung auf 10.660 $.

Binance Coin war auf den Märkten bullish, während Zcash in den nächsten Handelssitzungen vor einem weiteren Widerstandsversuch mit einem kleinen Rückzug gegenüber BitQT rechnen kann. Dash könnte ein wichtiges Maß an Unterstützung verlieren.

Finanz-Münze [BNB]

Die BNB sah sich zum Zeitpunkt der Drucklegung mit einem Widerstand bei $29 konfrontiert, aber bei einem Abschluss über diesem Niveau könnte die BNB in den kommenden Tagen $32 erreichen. In den nächsten Stunden könnte die BNB angesichts des Widerstands gezwungen sein, sich zurückzuziehen, bevor ein weiterer Versuch unternommen wird, dieses Niveau wieder zu erreichen.

Chaikin Money Flow zeigte einen Wert von +0,24, was auf starke Kapitalzuflüsse in den Markt hinweist. OBV stimmte dem zu und zeigte, dass das Kaufvolumen in den vergangenen zwei Wochen tendenziell aufwärts gerichtet war.

Das Käuferinteresse hinter dem Preisanstieg deutete auf eine echte Nachfrage nach dem Vermögenswert hin und war ein zinsbullischer Hinweis.

In verwandten Nachrichten kündigte Binance das „BUIDL-Belohnungsprogramm“ für die Binance Smart Chain an, in dessen Rahmen Entwickler, die brauchbare dApps auf der Binance Smart Chain einsetzen, mit 5 Mio. USD belohnt werden.

Zcash [ZEC]

Die ZEC sah sich erneut einem Widerstand im Bereich von 64 $ gegenüber, nachdem ein Anstieg auf 68 $ einen starken Rückgang auf 58 $ zu verzeichnen hatte. Zum Zeitpunkt der Drucklegung hatte die ZEC zwei weitere Widerstandsversuche unternommen, war aber noch nicht bis zum Niveau durchgebrochen.

60 $ und 64 $ waren in den letzten Tagen hartnäckige Niveaus, und eine Schließung unter oder über beiden Niveaus würde die Richtung des Marktes in den nächsten Tagen bestimmen.

Der RSI stand bei 51, was auf ein neutrales Momentum schließen lässt, während das Handelsvolumen ebenfalls reduziert wurde.

Gedankenstrich [DASH]

Die 20 SMA (weiß) kreuzten sich unter den 50 SMA (gelb), was auf kurzfristige Rückläufigkeit hinweist. Darüber hinaus lag der MACD unterhalb der Nulllinie, was darauf hindeutet, dass in den vergangenen Tagen ein rückläufiges Momentum vorherrschte. Dort bildete sich jedoch ein zinsbullischer Crossover. Dies war ein schwaches Kaufsignal  bei BitQT, und es war ein Aufschwung zu erkennen.

Der größere Trend war ein Abwärtstrend. Es schien wahrscheinlich, dass der DASH in den nächsten Tagen die Unterstützungsmarke von $65 verlieren würde.

Darüber hinaus ging Dash eine Partnerschaft mit SDM ein, um dem Dash-Netzwerk über sein OTC-Handelsdesk Liquidität zur Verfügung zu stellen.